Grippeimpfung nicht vergessen – es ist wieder soweit!

Im Oktober und November ist es wieder an der Zeit, sich gegen die saisonale Grippe (Influenza) impfen zu lassen. Unabhängig von den Empfehlungen zur Covid-Impfung sollte die Grippeimpfung bald durchgeführt werden, bei Bedarf auch zeitgleich mit der Covid-Impfung.

Geimpft werden sollten Personen über 60 Jahre, Menschen mit Vorerkrankungen oder Immunsuppression, Bewohner von Pflegeeinrichtungen, Schwangere, Menschen, die mit besonders Gefährdeten zusammenleben, und Personen mit erhöhtem beruflichen Risiko wie z.B. Pflegekräfte/medizinisches Personal.

Für Patienten über 60 Jahre steht seit letztem Jahr ein besonders wirksamer Hochdosis-Vierfach-Impfstoff zur Verfügung. Derzeit kommt es wegen sehr hoher Nachfrage teils zu Wartezeiten auf einen Termin zur Grippeimpfung, wir bitten hierfür um Verständnis.

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Sprechen Sie uns in der Hausarztpraxis Hohe Marter gerne an!

Neueste Beiträge