Covid-Booster-Impfung – STIKO weitet Empfehlung aus

Die STIKO weitet aktuell ihre Empfehlung zur Auffrischungsimpfung gegen Covid-19 aus. Sie wird nun allen über 18-jährigen (inclusive Schwangeren ab dem 2. Trimenon) empfohlen, deren zweite Impfung 6 Monate und länger zurückliegt und soll mit einem mRNA-Impfstoff durchgeführt werden. Die Politik propagiert eine Auffrischung bereits nach 5  Monaten, was letztlich im Einzelfall abgewogen werden muss.

Was sich in der Theorie leicht anhört, stellt uns in der Praxis vor einen erheblichen logistischen Aufwand, der es uns zum Teil sehr schwer macht, dem massiven Ansturm und der jetzt stark gestiegenen Anfrage gerecht zu werden.

Wir sind gerade dabei, unsere Kapazitäten deutlich zu erweitern, müssen jedoch um Verständnis bitten, dass wir auch noch kranke Patienten versorgen möchten und müssen und daher Termine nicht immer sofort anbieten können.

Wenn Sie Fragen zum Thema Corona-Booster-Impfung haben oder sich eine Erst- und Zweitimpfung geben lassen möchten, sprechen Sie uns in der Hausarztpraxis Hohe Marter gerne an!

Neueste Beiträge